Event Künstler Datum / Uhrzeit Ort  
Trompetengala im Advent in Wien und Salzburg Trumpets in Concert

Wien - Mi., 10.12.2014, 19:30 Sa., 13.12.2014, 19:30 Mi., 17.12.2014, 19:30

Salzburg - Sa.6.12.2014, 19:30

Wien - Minoritenkirche Salzburg - Christuskirche

 

 
 

 

 

 

 
 

   
 

Klicken Sie auf das Bild und sie sehen das dazugehörige Video

 

       
   
   

Das Festival Chamber Ensemble Art of Trumpet Vienna machte sich durch Auftritte bei internationalen Festspielen wie Carinthischer Sommer oder Bregenzer Festspiele einen besonderen Ruf und genießt auf seinem Gebiet eine große Reputation. Seit 1996 begeistert dieses Ensemble aus Wien mit seinen Konzerten Trumpets in Concert "Bernstein meets Vivaldi" ( Klassik und Barock Konzert ), "Concert spirituel" ( Kirchenkonzert ), "Il Silencio", "Strahlende Trompete" ( unterhaltendes Trompetenkonzert ), "New Classic Colours" ( Festivalkonzert ) oder "A very special christmas" (Weihnachtskonzert) das Publikum. Ihre CD "Trumpets in Concert - What a wonderful world" ist im Label Celebrate Production erschienen. Den Vertrieb übernahm Liebermann Tonträger für Deutschland und Gramola für Österreich.

Fanfarenbläser heißen Ihre Gäste willkommen. Als ein Trompeten Ensemble Wien spielte Art of Trumpet Vienna die CD Imperiale Fanfares für NAXOS Classical ein. Diese CD erschien 2003 und ist u.a. bei Amazon.com in Österreich, Deutschland und den USA erhältlich. Auf der CD Imperiale Fanfaren finden Sie sicher eine Fanfare für Ihren festlichen Anlaß - 74 Fanfaren in Besetzungen von Fanfare solo bis zur Großbesetzung von 24 Trompetern. Die Mitglieder des Trompetenensemble Leonhard Leeb gehören der jungen Trompeter Wien Generation an. Überraschen Sie mit einer Fanfare!

Alle Freunde der Trompetenmusik können dem Trumpet International Club (TIC) beitreten.

Jedes Jahr findet in der zweiten Juli-Woche der Workshop Classic Trumpet Master statt. Der internationale Solist Leonhard Leeb (Trompete Wien) lädt professionelle Musiker nach Feldkirchen in Kärnten ein, um neues Trompeten-Repertoire zu erschliesen.

Seit 1993 lehrt Leeb Leonhard das Fach Musikmanagement - Künstlerisches Selbstmanagement an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien. Diese Vorlesung ist Teil des Schwerpunktes Musikmanagement den Studenten der Studienrichtung Instrumentalstudium wählen können. Sein Buch "Die vertraglichen Grundlagen des Kultursponsorings" erschien 1992 im Orac Verlag, Wien.

2002 wurde Leeb Leonhard mit seinem Projekt Soundformer Preisträger des Calls "Creative Industries". Zusammen mit dem Institut für Wiener Klangstil an der Musikuniversität Wien und mit den Instrumentenbauern HAAGSTON Austria, SCHAGERL Austria und Musik VOTRUBA arbeitet er an der Anwendungs-Entwicklung des SoundFormers.

Leonhard Leeb spielt Yamaha-Instrumente. Er ist seit der Produkt-Vorstellung Silent Brass enger Mitarbeiter von Yamaha-Austria. Sein Praxisheft "How to play with Silent Brass" ist im guten Notenhandel erhältlich.

Wenn Sie Glück haben, treffen Sie Leonhard Leeb während eines Aufenhaltes in seinem Elternhaus in Feldkirchen in Kärnten. Seine Mutter Rosemarie Leeb führt dieses Haus auch als Privatquartier HAUS LEEB und vermietet Privatzimmer. Erleben Sie herrliche Urlaubs-Atmosphäre in dieser (Pension) Privatunterkunft.

Diese Homepage ist in Arbeit. Für Anregungen sind wir Ihnen sehr dankbar. Wenn nicht alles so klappt, wie es sein sollte, geben Sie uns eine Chance und versuchen Sie es in nächster Zeit wieder!


impressum, desclaimer

 

 

Dr. MMag.. Leonhard Leeb - Mail: leeb@mdw.ac.at

Große Stadtgutgasse 21728, A-1020 Vienna / Austria

URL: http://www.leebmusic.com/ © 2014